Sie sind hier: BVEA " Landesverband afa Thüringen - Infoseite2 - Überblick aller Veröffentlichungender afa Thüringen in derBVEA-Rundschau"small logo

afa-logo - Thüringen
aktionsgemeinschaft für arbeitnehmerfragen in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland-Bereich Thüringen
E-Mailadresse: 'afa-thüringen@bvea.de' und 'afa-thueringen@eichel-web.de'

weitere Infos homepages:


Veröffentlichungen der afa Thüringen in der BVEA-RundschauZur BVEA - Rundschau

zurück zur Infoseite afa Thüringen


BVEA Aktuelles aus den Landesverbänden afa-Thüringen-logoafa Thüringen
Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in Thüringen


BVEA Archiv

Bösebrücke-Berlin, Foto Elke LartzBayern und Thüringer reden über sich und ihr Land

„Nach dem Mauerfall habe ich im Ostseeurlaub für eine Bockwurst 11,80 Ost-Mark bezahlen sollen, vorher kostete diese 1,80 Ost." Erinnerungen von afa-Sekretär Roland Walther aus Lichte an die Vorwehen der Währungsreform im Sommer 1990. Dass eine Ost-Mark damals 1/10  Westmark wert war und man einfach "umrechnete", um die Sache irgendwie zu Händeln, daran erinnert Walter Popp aus Schweinfurt. mehr...nach oben

Bischof Prof. Dr. Christoph Kähler, Roland Walther, afa-Geschäftsführer, Walter Müller, afa-Vorsitzender, Udo Eichel, stv. afa-Vorsitzender, Evelin Walter (von rechts nach links) Besuch des Thüringer Landesbischofs, Prof. Dr. Christoph Kähler, im
„Offenen Evangelischen Bürgerbüro" in Neuhaus am Rennweg  

Im September besuchte der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen das soziale Projekt „Offenes Evangelisches Bürgerbüro" in Neuhaus am Rennweg, das in seiner Art einzigartig in Thüringen ist. Dabei führte er ein Infogespräch mit dem Landesvorstand der ehrenamtlichen Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der Ev.-Luth. Kirche in Thüringen (afa). mehr...nach oben

Roland Walther, Rüdiger Weiser, Evelin Walter, Udo EichelBundesgeschäftsführer des KDA Rüdiger Weiser besuchte Offenes Evangelisches Bürgerbüro in Neuhaus.

Auf seiner Fahrt mit der Deutschen Bahn von Bad Boll, in der Nähe von Göppingen, nach Berlin, legte der Bundesgeschäftsführer des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt (KDA) Rüdiger Weiser, einen Zwischenstopp in Saalfeld ein.

Viele Hilfesuchende, besonders Arbeitslose, wandten sich vertrauensvoll an das Bürgerbüro. In vielen Fällen konnte größeres Leid verhindert und oft geholfen werden. mehr...

nach oben

Arbeitswelt

Offener Brief der afa Thüringen zu HartzIV - Arbeitslosengeld II
Dass Reformen unseres Sozialwesens nötig bzw. überfällig sind, bestreitet niemand. Wenn die Leistungen für Arbeitslose und sozial Schwache gekürzt werden, um Milliarden einzusparen, die Reichen bei den Reformen geschützt werden, sind die jetzt beschlossenen Reformen schwer nachvollziehbar.
Vermittlungsoffensive der Bundesregierung
„Menschen schneller in Arbeit bringen, ist oberstes Ziel". Nach dem Prinzip, „Fördern und Fordern" sollen Arbeitsuchende besser betreut und in Arbeit vermittelt werden.
Wenn aktuell in Thüringen auf eine offene Stelle 25 Arbeitslose gezählt werden, kann eine noch so gute Vermittlung nicht helfen. (Quelle: DGB- Thüringen) mehr...
 

Sozialsystem

Das Rentensystem im Fokus einer Veranstaltung der afa Thüringen in Lichte
Ein Tagesseminar des afa Kreises Lichte/Piesau der Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der Ev.-Luth. Kirche in Thüringen (afa) war für alle Teilnehmer sehr interessant und informativ. Sozialsekretär Roland Walther hatte dazu den Sozialberater und Versicherungsobmann der LVA Hessen/Unterfranken, Joachim Fiedler, aus Schweinfurt als Gesprächsleiter eingeladen. mehr...

Rund 800 Bürgerinnen und Bürger formierten sich nach Angaben von Bernhard Hecker, „Bündnis gegen Sozialabbau und Hartz IV" zur vierten Montagsdemo mit Kundgebung auf dem Saalfelder Marktplatz. nach oben

Renate Licht zu den Regierungsreformen

Am im März durchgeführten Tagesseminar des afa-Kreises Lichte/Piesau der afa Thüringen beteiligten sich 30 afa-Freunde. Renate Licht, vom DGB- Bezirk Hessen/Thüringen, erläuterte die aktuelle Situation im Lande nach den Reformen der Bundesregierung.

Versammlung afa Thüringen

Mit Ratschlägen zur Milderung sparte Licht nicht. Ihre Erfahrungen mit den unerträglichen finanziellen Belastungen durch die Gesundheitsreform schilderten viele Teilnehmer. Dabei wurde auch deutlich, dass es noch viele Unsicherheiten selbst bei einigen Ärzten gibt.

nach oben

Offener Brief an die Bedenkenträger

Wir danken Ihnen sehr, dass Sie Widerstand geleistet haben innerhalb Ihrer Fraktion gegen allzu massive Einschnitte in die Sozialordnung unserer Gesellschaft. Wir freuen uns, dass Sie damit in einzelnen Punkten zunächst erfolgreich geblieben sind. Wir hoffen, Sie bleiben auch standhaft, wenn die Opposition versucht, die „Zugeständnisse", die Sie erkämpft haben, wieder zu kippen...

nach oben

Mitglieder der afa informierten sich über die Nachwirkungen der Flutkatastrophe in Sachsen

Passend zum Seminarthema war die Gruppe auf dem CVJM Jugendschiff Dresden, das am Elbufer fest verankert liegt, untergebracht. mehr...

Ein Gespräch mit Sozialsekretär Roland Walther, dem Geschäftsführer des afa - Büros, darüber, wie die Einrichtung von den Bürgern bisher angenommen wurde

Vor mehr als zwei Jahren fasste der Landesvorstand der Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der Evangelisch-lutherischen Kirche Thüringens (afa) den Beschluss, sich in unausgebauten Räumen des Neuhäuser Pfarrhauses eine Landesgeschäftsstelle, verbunden mit einem Projekt Offenes Evangelisches Bürgerbüro einzurichten. mehr...

Zu einer gemeinsamen Informationstour fanden sich kürzlich Freunde der afa Thüringen zusammen.

Evangelisches Bürgerbüro im Pfarrhaus Neuhaus ist eine gute Adresse

Bürger der Region holen sich Rat zu Arbeitsrecht, Betreuung und Pflege, Rentenanspruch, Sozialhilfe.

Kein Hilfesuchender wird zurückgewiesen

>An die Wiege zurückgekehrt ist die Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der Evangelisch-lutherischen Kirche Thüringens – der im Frühjahr 1996 gegründete afa - Landesverband eröffnete in Neuhaus seine Landesgeschäftsstelle.

zurück zur Infoseite afa Thüringen

nach oben

 

zum Seitenanfang - BVEA - Bundesverband Evangelischer Arbeitnehmerorganisationen e.V.
Bundesvorsitzender Bernhard Dausend - stellvertretender Vorsitzender, amtierender Vorsitzender
bvea@bvea.de
©BVEA Internetseiten 2001-2015 Deutschland | Stand 18.06.2015
Der BVEA ist für den Inhalt externer Internetseiten nicht verantwortlich - siehe Impressum
Nachdruck und andere Veröffentlichungen der hier genannten Artikel und gezeigten Bilder sind nur nach vorheriger Genehmigung des BVEA erlaubt!

Über uns | Landesverbände | Aktuelles BVEA | Aktuelles aus den Landesverbänden | Pressemitteilungen | Impressum |

Startseite BVEABundesverbandLandesverbändeAktuellesRundschauArchiv

Suche: