Sie sind hier:  BVEA "Archiv 1 - 2005 EAB NRW - Richard-Martin-Haus in Hilchenbach"
Zurück ] [ Willkommen ] [ Nach oben ]

 Suche:

Archiv 1-2005 ...aus den Landesverbänden...

EAB NRW

Evangelische Arbeitnehmer - Bewegung NRW

 


Ein Tagungshaus putzt sich raus

Mehr als nur ein neuer Anstrich
Bild Fenster und Fassade

Die Evangelische Arbeitnehmerbewegung, Landesverband NRW e.V., ist ein gemeinnütziger Verband, der - bürgernah- als anerkanntes Bildungswerk des Landes Nordrhein-Westfalen immer wichtiger werdende Aufgaben erfüllt.

Hauptstandort für die Durchführung unserer Bildungsveranstaltungen ist das Richard-Martin-Haus in Hilchenbach. Ein Haus mit Tradition, welches um die Jahrhundertwende von den Arbeitern des Ruhrgebietes in ehrenamtlicher Arbeit als Erholungsheim gebaut wurde. In der jüngeren Vergangenheit ist es uns in diesem Haus gelungen, auch mit Ihrer Hilfe, umfangreiche Modernisierungen durchzuführen.

Um diese Arbeiten erfolgreich abzuschließen, ist noch eine Erneuerung der Fenster und der Fassade nötig. Wir möchten Sie bitten, uns bei dieser Aufgabe finanziell zu unterstützen.

Spenden ab € 50,— möchten wir, mit Ihrem Einverständnis, an geeigneter Stelle veröffentlichen!

Der Vorstand der Evangelischen Arbeitnehmerbewegung bedankt sich für Ihre Mithilfe und freut sich sehr über Ihre enge Verbundenheit mit unserem Richard-Martin-Haus in Hilchenbach.

Werner Künkler
Landesverbandsvorsitzender

Inhalt Archiv 1-2005 aus den Landesverbänden:

afa Bayern und EAG Bayern und Thüringen

afa Bayern

EAB NRW


Inhalt BVEA-Archiv 1-2005

nach oben 


 WillkommenBundesverband  -  Vorstellung  -  Vorstand  -  GeschäftsstelleImpressum - Landesverbände - TermineBVEA RundschauBVEA  Aktuell"Links"
Inhaltsverzeichnis in Listenform - BVEA-Archiv  

Der BVEA ist für den Inhalt externer Internetseiten nicht verantwortlich


BVEA

Bundesverband Evangelischer Arbeitnehmerorganisationen e.V.

 Auguststr. 80, 10117 Berlin - Mitte

Tel.: 030  283 95 151 - Fax: 030  283 95 167 - mail: aus spam-gründen mail-adresse als bild