Sie sind hier:  BVEA "Archiv 4-2004 Wenn dein Kind dich morgen fragt... - Info Deutscher Evangelischer Kirchentag"
Zurück ] [ Willkommen ] [ Nach oben ] [ Weiter ]

 Suche:

...BVEA Archiv 4-2004

 

DEKT - Deutscher Evangelischer Kirchentag


Wenn dein Kind dich morgen fragt...

Deutscher Evangelischer Kirchentag in Hannover

Die Plakatkampagne steht unter dem Motto "Engel werben für den Kirchentag 2005". Der BVEA ist ebenfalls mit einem Stand vertreten und wird neben der Selbstdarstellung Werbung für die Teilnahme an den Sozialwahlen machen.

Bild Kirchentag Engel_Copyright DEKT

"Wenn dein Kind dich morgen fragt." ist das Leitwort des 30. Deutschen Evangelischen Kirchentages 2005 in Hannover. Vom 25. bis 29. Mai 2005 werden Christinnen und Christen über Fragen des Glaubens und der Welt miteinander diskutieren. 100.000 Besucher erwartet man auf diesem vierten Kirchentag in Hannover. 1949 fand in Hannover die Reihe der Kirchentage ihren Anfang. 1967 und 1983 folgten und nun 2005 der 30. Kirchentag wieder in Hannover.

"Wenn dein Kind dich morgen fragt .", Kinder fragen direkt. Sie wollen es genau wissen. Dass im 5. Buch Mose, Kapitel 6, Vers 20, nach Weisungen, Bestimmungen und Rechtssätzen gefragt wird, zeigt: Was Kinder wissen wollen hat höchste Bedeutung, fordert Rechenschaft von uns. Dahinter liegt der weite Horizont der Fragen nach dem, was uns allen wichtig ist: was wir glauben, wie wir davon heute erzählen und was wir für morgen brauchen.

Der Themenbereich 1 wird sich mit dem Thema "Wie können wir glauben?" befassen. Glauben braucht Ausdrucksformen. Glauben will sich mitteilen. Glauben will erlebt werden. Wie gelingt uns das? Es gibt mehr als eine Antwort auf diese Frage. Prof. Dr. Dr. Eckhard Nagel als Arzt sagte dazu: "Es genügt nicht, den Glauben mit Silikon zu unterfüttern. Wir brauchen etwas Grundlegendes. Wir müssen Wege und Mittel finden unsere Welt menschlich zu gestalten. Wir müssen Spielräume für die Politik freihalten, damit wir nicht von Sachzwängen und wirtschaftlichen Dynamiken überrollt werden. Der Kirchentag wird unterschiedliche Visionen für ein besseres Miteinander auf globaler, europäischer und nationaler Ebene diskutieren. Es wird 1.000 Veranstaltungsthemen und Gruppen geben.

Die Plakatwerbung, die mit dieser Pressekonferenz vorgestellt wurde, wird das Kirchentagsmotto erweitern - mit dem Hinweis: "Gut wenn du eine Antwort weißt". Eine Antwort auf die vielen Fragen, die auf uns einstürmen und uns oft niederdrücken wollen.

Der Kirchentag 2005 in Hannover soll ein Ort sein, um gemeinsam zu beten, fröhlich zu singen und ausgelassen zu feiern.  

DEKT info

Inhalt BVEA Archiv 4-2004


Inhalt Aktuelles aus den Landesverbänden:

nach oben 


 WillkommenBundesverband  -  Vorstellung  -  Vorstand  -  GeschäftsstelleImpressum - Landesverbände - TermineBVEA RundschauBVEA  Aktuell"Links"
Inhaltsverzeichnis in Listenform - BVEA-Archiv  

Der BVEA ist für den Inhalt externer Internetseiten nicht verantwortlich


BVEA

Bundesverband Evangelischer Arbeitnehmerorganisationen e.V.

 Auguststr. 80, 10117 Berlin - Mitte

Tel.: 030  283 95 151 - Fax: 030  283 95 167 - mail: aus spam-gründen mail-adresse als bild