Sie sind hier:  BVEA "Archiv 1-2000 / Gesucht! Geschichte der Evangelischen Arbeiterbewegung"
Willkommen ] [ Nach oben ] [ Weiter ]

 Suche:

[ Archiv 1-2000 / Gesucht! Geschichte der Evangelischen Arbeiterbewegung ] [ Archiv 2-2000 / Berichte zum Delegiertentag 2000 ] [ Archiv 3-2000 / Rundschau 3/00 Rentenreform Hauptartikel ] [ Archiv 4-2000 / Christ und Staat - ein schwieriges Verhältnis - Ekkehard Herrmann ] [ Archiv 4-2000 / BVEA Arbeitnehmertagung - Schulterschluss mit DGB - Denkansätze zu mehr sozialer Sicherheit ] [ Archiv 4-2000 / Menschliche Grundwerte verteidigen ] [ Archiv 4-2000 / Nie wieder! Staat hat das Recht sich gegen radikale Gruppen zu schuetzen ] [ Archiv 4-2000 / Sozialstaat im Wettbewerb ] [ Archiv 2-2000 / Rentenreform ] [ Archiv 3-2000 / Betriebsverfassungsgesetz ]

Gesucht!

Material zur Geschichte der Evangelischen Arbeiterbewegung

Immer wieder werfen die Kinder und Enkel von Mitgliedern der Arbeiterkulturbewegungen einschließlich der christlichen Arbeitnehmer- Bewegung die Kultur- Zeitschriften, Bücher, Eintrittskarten, Wimpel, Fotographien und anderes dokumentarisches Material weg, wenn sie es im Nachlass eines ehemaligen Mitglieds einer solchen Organisation erhalten haben.

Wir sammeln überparteilich!

Zahlreich kleiner Bestände und Einzelstücke von Fotographien, Flugblättern, Broschüren, Zeitschriften und Büchern aus Deutschland und dem Ausland, aus allen Bereichen der Arbeiterkultur von der Arbeiter-Literatur des 19. Jahrhunderts über die Arbeiterfotographen-Bewegung der 20er Jahre.

Es klaffen noch Lücken besonders im Bereich der Christlichen Arbeitnehmerbewegung, die vom Fritz Hüser-Institut jetzt gesammelt, erschlossen und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden müssen.

Das Fritz Hüser - Institut der Stadt Dortmund ist bemüht, seine Sammlung von Büchern, z.B. Gesangsbücher, Zeitschriften, Fotoalben, Fotografien, Wimpel, Fahnen, Anstecknadeln usw. der christlichen Arbeitnehmerbewegung zu erweitern. Ziel ist, das kulturelle Erbe der christlichen Arbeitnehmerbewegung lebendig zu erhalten.

FRITZ-HÜSER-VEREIN zur Sammlung und Erforschung der Literatur der industriellen Arbeitswelt

Fritz Hüser-Institut für deutsche und ausländische Arbeiterliteratur
E-Mail: bvea@bvea.de

Wir sammeln immer noch ! Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen an unsere Geschäftsstelle BVEA. Stichwort: "Geschichte"  bvea@bvea.de

zum Archiv


 WillkommenBundesverband  -  Vorstellung  -  Vorstand  -  GeschäftsstelleImpressum - Landesverbände - TermineBVEA RundschauBVEA  Aktuell"Links"
Inhaltsverzeichnis in Listenform - BVEA-Archiv  

Der BVEA ist für den Inhalt externer Internetseiten nicht verantwortlich


Adresse bis 31.12.2006:  BVEA - Bundesverband Evangelischer Arbeitnehmerorganisationen e.V.
 Auguststr. 80, 10117 Berlin - Mitte, E-Mail: aus spam-gründen mail-adresse als bild

Archiv: BVEA - Bundesverband Evangelischer Arbeitnehmerorganisationen e.V.
Alfredstraße 53 - 45130 Essen
Tel.: 0201 770392 - Fax: 0201 777950 - mail:bvea-mail-aus spam-gründen nur als bild 

Aktuell: ©BVEA Internetseiten 2001-2014 Deutschland | Stand 18.04.2014
Der BVEA ist für den Inhalt externer Internetseiten nicht verantwortlich - siehe Impressum | Nachdruck und andere Veröffentlichungen der Artikel und Bilder sind nur nach vorheriger Genehmigung des BVEA erlaubt!
BVEA - Bundesverband Evangelischer Arbeitnehmerorganisationen e.V.
Bundesvorsitzender Wolfgang Schimmel
E-Mailadresse: bvea@bvea.de